Z w e r g h a m s t e r

Jori

Roborowski-Zwerghamster (m), geb. ca. April 2020

Jori kam zu uns, weil die Katzen im Haushalt natürlich nicht mit ihm zurechtkamen. Allerdings hatte Jori zumindest ein Auqarium von 150cm x 50 cm zur Verfügung, sodass auch sein neues Zuhause ein mindestens ebenso großes Gehege bieten sollte. Roborowskis sind in der Regel sehr scheue Hamster, allerdings lässt Jori sich für eine leckere Mahlzeit auch gern mal auf der Hand nieder. Trotzdem erschrecken ihn schnelle Bewegungen, sodass etwas Ruhe beim Umgang mit ihm wichtig ist.

Roborowskis benötigen als weitere Besonderheit viel Sand (1/3 des Geheges). Außerdem liebt Jori sein Laufrad und döst auch gern mal darin, während er darauf wartet, endlich sein perfektes Zuhause zu finden.

 

Einzug in der HH: 15.08.2020

Herkunft: Halle

Pflegestelle"Murmel" in Leipzig

Elvira

Zwerghamster Hybrid (w), geb. Mai 2020

Elvira stammt aus einem verwahrlosten Zuhause mit vielen anderen Tieren, die von ihren Besitzern nicht ordentlich versorgt wurden. Wir erstatteten Anzeige...

 

Elvira ist neugierig, hat aber Angst vor der Hand. Kein Wunder, als Spielzeug für Hund und Katze wurde sie in ihrem Minikäfig ständig gestört und geweckt. 

 

Elvira braucht Menschen mit Geduld, die ihr beibringen, dass ihr nun niemand mehr etwas tun wird. 

 

Einzug in der HH: 05.09.2020

Herkunft: Barchfeld

Pflegestelle: "Zausel" in Nohra

Status: frei

Momo

Zwerghamster Hybrid (w), geb. ca. November 2019

Momo musste weg, weil das Kind das Interesse verloren hatte. Als Futter bekam sie nur klebrige Knabberstangen aus dem Zoofachhandel und Käfig und Laufrad waren winzig. Durch ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel hat Momo ein bisschen zu viel auf den Rippen.

Aber nun endlich darf sie ein artgerechtes Hamsterleben beginnen!

Hoffentlich findet sie trotz ihres fortgeschrittenen Alters schnell ein Zuhause mit Menschen, die sie wirklich lieb haben.

 

Einzug in der HH: 12.09.2020

Herkunft: Bernsdorf

Pflegestelle"Murmel" in Leipzig

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hamsterhilfe Thüringen