G o l d h a m s t e r

Pablo Escoba

Goldhamster, Langhaar (m) geb. ca. Juli 2029

 

Pablo Escoba stammt aus demselben Haushalt wie El Capone und Molly aus Regis Breitingen. Der Besitzer kam ums Leben. Aufgrund von Untersuchungen durch die Kripo, durfte die Familie die Wohnung mehrere Tage nicht betreten und konnte die Tiere nicht versorgen. In der ganzen Wohnung hingen Bilder von Hamstern. Der ehemalige Besitzer hat seine Tiere sehr geliebt, doch Liebe allein reicht nicht. Die Hamster lebten unter schlechten Bedingungen und sind alle stark übergewichtig. Trotz ihrer schlechten Erfahrungen sind sie sehr lieb und lassen Berührungen zu. Pablo Escoba ist der Freche, während sein Bruder der eher schüchterne Kandidat ist. Beide sind sehr neugierig und am Menschen interessiert. 

 

In der HH eingezogen am: 29.01.20

Herkunft: Regis Breitingen

Pflegestelle: 99428 Grammetal

Malone

Goldhamster Kurzhaar (w) geb. am 21. Juli 2019

 

Malone ist das ganze Gegenteil von ihrer Schwester Molly. Sie ist sehr aufgeweckt. Sie lässt sich anfassen und nimmt Körnchen aus der Hand. Sie bekommt in der PS täglich mindestens 2 Stunden Auslauf,  sonst würde sie in ihrem Gehege randalieren. Sie wühlt alles um und gräbt gerne in verschiedenen Untergründen. Wer Malone adoptiert, den erwartet eine richtige Queen :)

 

In der HH geboren am: 01.07.2019

Pflegestelle: 99428 Grammetal

 

Helena

Goldhamster, Kurzhaar (w) geb. ca. Juli 2019

 

Helena wurde von einer lieben KG aus schlechter Haltung geholt. Doch sie war nach kurzer Zeit überfordert mit ihr, denn Helena sei aggressiv, brach regelmäßig aus ihrem Gehege aus und randaliert. Nachdem Helena das Kleinkind der KG angegriffen hat suchte diese nun Hilfe. 

Helena war das Haustier einer Familie mit drei Kindern und vielen verschiedenen Tieren... Sie war Spielzeug und wurde dadurch schnell aggressiv. Abgegeben wurde sie dann in den Kleinanzeigen wegen angeblicher Allergie...

In der HH entpuppte sich Helena als sehr liebe und neugierige Hamsterdame, die es genießt nun ihre Ruhe zu haben. Erste Körnchen hat sie auch schon aus der Hand genommen. Von Aggressivität ist keine Spur.

 

Einzug in der HH: 05.01.2020

Herkunft: Zwickau

Pflegestelle: 99428 Grammetal

Oskar

Goldhamster, Kurzhaar (m) geb. Januar 2019

Wegen eines bevorstehenden Umzugs in eine kleinere Wohnung, wurde der einjährige Oskar abgegeben. Er bringt sein großes Mindestmaß-Gehege mit. Das artgerechte Laufrad konnte Oskar behalten. Das restliche Zubehör, darunter viel zu kleines Spielzeug mit 4 cm Löchern, kleines Minihaus aus Nadelholz, Leitern, gefährliches Hängespielzeug und Matten, Salzleckstein, minderwertiges Futter und Stangen wurden entsorgt. Ein Sandbad fehlte gänzlich. Sein Fell sieht dementsprechend schlecht gepflegt aus, aber er ist augenscheinlich gesund und hat keine Milben. Die Kotprobe steht noch aus. Wenn diese negativ ausfällt, darf Oskar bald auf Eigenheimsuche gehen. Sein Gehege mit nun artgerechter Einrichtung darf Oskar gerne mitnehmen, ist aber kein Muss.

 

Einzug in der HH: 23.01.2020

Herkunft: Erfurt

Pflegestelle: 99428 Grammetal

Zora

Goldhamster Langhaar (w) geb. ca. April 2019

Zora ist sehr neugierig und hat Hummeln im Hintern. Umso besser, dass sie nun aus dem viel zu kleinen Aquarium raus ist, wo sie weder Sand noch artgerechtes Futter bekam. Das Laufrad hatte nicht nur einen Schereneffekt, es war auch viel zu klein. Nachdem unsere Helferin Jenny die kleine Zora in der Nähe von Fulda abgeholt hatte, traf man sich am späten Sonntag Abend auf halber Strecke in Rothenburg a. F. und nahm die hübsche Hamsterdame entgegen. In der Pflegestelle Sammy angekommen, entpuppte sich Zora als sehr aufgeweckte und bewegungsfreudige Dame. Nach negativer Kotprobe wünschen wir uns für die Randalenudel ein Gehege ab 120x60 cm mit täglich mehrstündigen Auslauf.

 

 

Einzug in der HH: 26.01.2020

Herkunft: Gedern

Pflegestelle: 99428 Grammetal

El Capone

Goldhamster, Langhaar (m) geb. ca. Juli 2019

 

El Capone stammt aus demselben Haushalt wie Pablo Escoba und Molly aus Regis Breitingen. Der Besitzer kam ums Leben. Aufgrund von Untersuchungen durch die Kripo, durfte die Familie die Wohnung mehrere Tage nicht betreten und konnte die Tiere nicht versorgen. In der ganzen Wohnung hingen Bilder von Hamstern. Der ehemalige Besitzer hat seine Tiere sehr geliebt, doch Liebe allein reicht nicht. Die Hamster lebten unter schlechten Bedingungen und sind alle stark übergewichtig. Trotz ihrer schlechten Erfahrungen sind sie sehr lieb und lassen Berührungen zu. El Capone ist der Schüchterne, während sein Bruder der eher frechere Kandidat ist. Beide sind sehr neugierig und am Menschen interessiert. 

 

In der HH eingezogen am: 29.01.20

Herkunft: Regis Breitingen

Pflegestelle: 99428 Grammetal

 

Molly

Goldhamster Kurzhaar (w) geb. Juni 2019

Molly stammt aus demselben Haushalt wie El Capone und Pablo Escoba aus Regis Breitingen. Der Besitzer kam ums Leben. Aufgrund von Untersuchungen durch die Kripo, durfte die Familie die Wohnung mehrere Tage nicht betreten und konnte die Tiere nicht versorgen. In der ganzen Wohnung hingen Bilder von Hamstern. Der ehemalige Besitzer hat seine Tiere sehr geliebt, doch Liebe allein reicht nicht. Die Hamster lebten unter schlechten Bedingungen und sind alle stark übergewichtig. Trotz ihrer schlechten Erfahrungen sind sie sehr lieb und lassen Berührungen zu.

Molly rennt unermüdlich in ihrem Laufrad und erkundet neugierig die Welt um sich herum. Auch Menschen findet sie sehr interessant. Sie ist auf jeden Fall bereit für einen Neuanfang!

 

Einzug in der HH: 29.01.2020

Herkunft: Regis Breitingen

Pflegestelle: "Murmel" in Leipzig

Friedrich Puschel

Goldhamster Kurzhaar (m) geb. ca. März 2019

 

VERMITTLUNGSHILFE

 

Friedrich Puschel wurde aus schlechter Haltung aufgenommen. Er musste sich ein Gehege teilen, welches durch eine Trennscheibe geteilt wurde, da sich die beiden Hamster nicht verstanden haben. Einer hat bereits ein schönes Zuhause gefunden, Friedrich Puschel ist allerdings noch auf der Suche. Er ist noch etwas scheu, aber kerngesund. Puschel wohnt in der Nähe von Dresden und kann in der Umgebung gebracht werden oder deutschlandweit per Mitfahr-gelegenheit reisen. 

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Abgabebedingungen der eigenständigen Pflegestelle unter dem Button "Puschel adoptieren"

 

Pflegestelle: Dresden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hamsterhilfe Thüringen